Logo
Diese Seite drucken

Mitgliederversammlung der Jugendfeuerwehr Westersode

In seinem dritten Jahresbericht ließ Christian Voltmer das vergangene Jahr der Jugendfeuerwehr Westersode Revue passieren. Ein Jahr das von 51 Diensten, mit 76 Stunden feuerwehrtechnischer Ausbildung und 125 Stunden allgemeiner Jugendarbeit geprägt war. Ein Höhepunkt war sicher die Teilnahme am Kreiszeltlager in Otterndorf. Die Personalentwicklung bei den jungen Blauröcken ist sehr erfreulich: 5 Mitglieder nahmen ihren Dienst in der Einsatzabteilung auf, dem stehen 8 Neuaufnahmen gegenüber, so dass die Jugendfeuerwehr nun 26 Mitglieder, davon 9 Mädchen aufweist.

© 2019 Freiwillige Feuerwehr Westersode. Alle Rechte vorbehalten.